Schriftgröße normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung.....

19.11.2019 um 18:00 Uhr

Vorsorge ist nie zu früh... aber oft zu spät Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung

Unfall, Krankheit oder Alter können dazu führen, dass ein Mensch seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Mit einer Vorsorgevollmacht wird vorab Vorsorge für den Fall der Not getroffen. Jeder kann damit bestimmen, wer für ihn Aufgaben des täglichen Lebens regeln soll, wenn er selbst dazu nicht mehr in der Lage ist (z.B. Behördenangelegenheiten, Bankgeschäfte, Mietangelegenheiten usw.).
Zusätzlich wird auf die Patientenverfügung und Betreuungsverfügung eingegangen.
Die Themen werden ausführlich erklärt und es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen dem Seniorenstützpunkt Helmstedt und der KVHS Helmstedt statt.

 

Eine Anmeldung bei der KVHS Helmstedt ist dringend erforderlich!

 

Kursnr.: 2565
entgeltfrei

 

Termin: 19.11.2019, 18:00 Uhr

 

 

Kursleitung

Elke Pohl, Rechtsanwältin und Notarin

 

Beratung und Information

Sylvia Kaspczyk
Tel: 05351/ 1204 - 36
E-Mail:


Kursort(e)

 

  • job@ktivcafé
    Am Ludgerihof 5
    38350 Helmstedt

 

Elke Pohl